Schülersymposien

Das Programm bietet Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe die Möglichkeit, über den Rahmen, den die Schule leisten kann, hinausgehend, Einblicke in Forschung und Wissenschaft zu erhalten. Bei mehrtägigen Schülersymposien arbeiten Mentoren mit ihnen zu zukunftsrelevanten naturwissenschaftlichen Themenfeldern.

In verschiedenen Workshops werden sowohl die Grundlagen eines Forschungsbereiches behandelt, als auch die besonderen Herausforderungen, vor denen die Wissenschaft aktuell steht. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dabei die Möglichkeit, sich direkt mit Experten auszutauschen, Fragen zu diskutieren und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Bitte kontaktieren Sie uns für Informationen und zur Anmeldung zu kommenden Veranstaltungen. Die Schülersymposien sind im Rahmen unseres Bildungsauftrages für die Schülerinnen und Schüler kostenfrei.

Informationen zu bisher erfolgten Veranstaltungen finden Sie hier.